Kleingeschwätzeltes am Freitag / Petkove čvečkarije

“Ich wollte die Leute zu einem so genannten “Kick-off-Meeting” einladen, schrieb aber versehentlich “Kock-off” in meiner E-Mail.”

Als ich endlich aufhöre, nach Luft zu schnappen, zu japsen und brüllend zu lachen, kann ich ihm freundlicherweise einen Rat geben: “Nicht, dass es zu einem Kack-off wird.”

Und eine Sekunde später fällt mir noch ein guter Rat ein: “Du solltest bei dieser Kastrationsorgie die Hose immer anbehalten! Die anderen interessieren mich überhaupt nicht, aber auf dich sollst du schön aufpassen!”

Und schon lache ich weiter.

“Folk sem hotel povabiti na tako imenovani “kick off sestanek”, pa sem v svojem mejlu pomotoma napisal “kock off”.”

Ko končno neham hlastati za zrakom, hlipati in tuliti od smeha, mu dam prijateljski nasvet: “Da ne bo iz tega ratal kack off.”

Sekundo pozneje se spomnim še enega dobrega nasveta: “Pri tej kastracijski orgiji imej hlače ves čas oblečene! Drugi me ne zanimajo, nase pa moraš lepo paziti!”

Potem pa se grem še malo smejat.


Comments are disabled.

%d bloggers like this: